Die Schule an der Ems wird nach Vorgabe durch die Landesregierung vom 16.03.20 bis einschließlich 19.04.20 aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie geschlossen bleiben. Für weitere Informationen kontaktieren sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail.

Im Zusammenhang mit der aktuellen Coronasituation wird es ab Mittwoch, 18.03.2020 eine Notfallkinderbetreuung für Kinder bis 12 Jahre geben. Dies betrifft die Familien, die zu einer bestimmten Fallgruppe gehören: z. B. Sie arbeiten im Gesundheitswesen, bei der Polizei oder Feuerwehr. Genauere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link. Hier finden Sie auch ein Antragsformular des entsprechenden Jugendamtes.

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf






Projekt "Schüler spenden Backpakete für die Tafel"


Image

Auch die Schüler der „Schule an der Ems“ denken nicht nur an die eigenen Geschenke: Sie haben jetzt Backpakete für die Tafel gepackt.
Auch die Schule an der Ems (ehemals Johannesschule) hat sich an der Spende von Backpaketen für die Tafel in Greven beteiligt. Die Schülerinnen und Schüler der Schülervertretung hatten sich für diese Idee stark gemacht. Sie fand bei den Mitschülern Anklang. In der vergangenen Woche überreichten Schüler aus den Klassen 5 und 6 sechs gepackte Backpakete an die Tafel.